Bad Dürrheim – Sanierung Salinensporthalle

Bad Dürrheim – Sanierung Salinensporthalle

Auftraggeber: Stadtverwaltung Bad Dürrheim
Projektvolumen ELT: 760.000 EUR
Fertigstellung: 2021

Beschreibung der Elektrotechnik:
Niederspannungsinstallation:
Als Netz- Form für die Verbraucher- Stromkreise wurde grundsätzlich das TN- S Netz vorgesehen. Für die Verkabelung wurden Mantelleitungen (NYM/NYCWY usw.) verwendet. Für die sicherheitsrelevanten Anlagen wurde E30 bzw. E90 Verkabelung verwendet. Insgesamt wurden 80.000 m Kabel verlegt.

Beleuchtungsanlagen:

Im Bereich der Beleuchtung wurde auf Energieeffizienz und Wartungsfreundlichkeit hohen Wert ge-legt. Als Leuchtmittel wurde ausschließlich LED‘s eingesetzt. In den einzelnen Bereichen wurde besonderer Wert auf die Farbwidergabe der Beleuchtungskörper gelegt. Die Steuerung erfolgt über ein KNX System.


Sicherheitstechnik:

In Zusammenarbeit mit dem tech. Brandschutz wurde eine umfangreiche Sicherheitstechnik einge-baut. Zum Schutz der Badegäste sind folgenden Anlagen vorhanden:

  • Brandmeldeanlage
  • Evakuierungsanlage
  • RWA- Anlage
  • Sicherheitsbeleuchtung


Gebäudeautomation:

Für die HLS- Regelung wurde über ein zentrales Gebäudeleitsystem mit abg. Arbeitsplatz im Aufsichtsbereich erealisiert

Date
Category
Energie & Technik
Tags
Farbe Orange