Pfungstadt – Wellen-Freibad

Pfungstadt – Wellen-Freibad

Auftraggeber: Magistrat der Stadt Pfungstadt
Projektvolumen: 6.580.000 EUR
Fertigstellung: 2012

Kubatur und Flächen:

Bruttogrundfläche (BGF) 1.573 m²
Bruttorauminhalt (BRI) 7.795 m³
Nutzfläche 1.913 m²
Wasserflächen insgesamt: 588 m²

 

Badeangebot:

  • Kinderbecken
  • Wasserrutsche Delfin
  • Wasserspuckenden Wal
  • Finnische Sauna (80 Grad mit etwa 20 Prozent Luftfeuchtigkeit)
  • Sanarium (Rund 60 Grad mit etwa 40 Prozent Luftfeuchtigkeit)
  • Dampfbad (45 Grad mit fast 100 Prozent Luftfeuchtigkeit)
  • Eisbrunnen
  • Ruheraum
  • Wärmebank
  • Tauchbecken
  • Saunagarten

Technische Daten:

Badewassertechnik:

  • 2 Aufbereitungskreise (Wellenbad, Nichtschwimmerbecken und Planschbecken) mit insgesamt 470 m³/h Umwälzleistung
  • 2 offene Anschwemmfilter (81m² & 35m²)

 

Heizung:

  • Bestand der Wärmeversorgung

 

Sanitär:

  • Legionellenprophylaxe durch Frischwassersystem 120 kW

 

Lüftung:

  • Luftleistung insgesamt 16.000 m³/h
  • regenerative Wärmerückgewinnung über Rekuperatoren
  • Freilaufende Räder mit Frequenzumformer

 

Leistungen:

  • Architektur
  • Technische Gebäudeausrüstung
  • Tragwerksplanung
  • Freianlagenplanung
Date
Category
Architektur, Energie & Technik
Tags
Farbe Grau